Betrieb

 

Von der preußischen T 15 der Bauart Hagans bis zu den heute eingesetzten Triebwagen der Baureihe 642 waren zahlreiche Schienenfahrzeuge auf der nur 25 km langen Strecke der Schwarzatalbahn unterwegs. Über sie soll auf den folgenden Seiten berichtet werden.

 

raanzer.de