Betrieb

Sonderfahrten

 

In diesem Kapitel soll auf Sonderfahrten eingegangen werden. Dies sind zum einen gesellschaftliche Sonderfahrten, welche von verschiedenen Veranstaltern organisiert wurden. Zum anderen sind es betriebliche Sonderfahrten, die dem Erhalt und Ausbau der Strecke dienten.

 

Gesellschaftliche Sonderfahrten
Das malerische Schwarzatal mit seiner Eisenbahnstrecke entlang der Schwarza war schon immer das Ziel der verschiedensten Sonderzüge. Gerade in den letzten Jahren wurden immer wieder Fahrten mit Dampflokomotiven organisiert. So sah man auf der Schwarzatalbahn die 38 1182, die 74 1230, die 65 1049, die 86 001 und auch Lokomotiven der Baureihen 01 und 41 mit Sonderzügen. Ende 1993 kam der Museumstriebzug der Baureihe VT 12 auf die Schwarzatalbahn.
Aus aufgefundenen, alten Unterlagen geht hervor, daß auf der Schwarzatalbahn schon immer Sonderzüge zu den Verschiedensten Veranstaltungen eingelegt wurden. Folgende Sonderzüge wurden uns bekannt:
Sonderzüge zum Theaterbesuch nach Rudolstadt
Sonderzug von Königsee nach Rudolstadt am 11. November 1951
Sonderzug von Königsee nach Rudolstadt am 4. April 1954
Sonderzug von Königsee nach Rudolstadt-Schwarza am 27. Oktober 1954
Sonderzug für den FDGB Rudolstadt am 2. und 3. September 1951
Sonderzüge zum Deutschlandtreffen der FDJ zu Pfingsten 1950
Sonderfahrt des DMV mit BR 86 001 im Herbst 1980
Sonderzüge im Rahmen der Nostalgiefahrten der Deutschen Bahn AG im Jahre 1997

 

Betriebliche Sonderfahrten
Auch aus betrieblichen Gründen wurden Sonderzüge auf der Schwarzatalbahn eingesetzt. Diese Sonderzüge geben Aufschluß über Erhaltungs- und Baumaßnahmen auf der Strecke. Aus aufgefundenen Unterlagen gehen folgende Sonderfahrten hervor:


Einsatz der Gleisstopfmaschine im Mai 1953 (Kilometer 13,8-16,6)
Oberbaumeßwagenfahrt am Freitag, den 19. Juni 1953
Meßzugsonderfahrten auf der Strecke am Donnerstag den 29. April 1954
Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl. Die Strecke unterlag und unterliegt einer ständigen Wartung und Pflege. Aus diesem Grund gab es zu jeder Zeit Streckensperrungen und Fahrten von Baumaschinen. Eine detaillierte Aufstellung all dieser Fahrten würde den Rahmen dieser Schrift sprengen.

 

raanzer.de